Bottroper Karnevalskirmes 2008

2009 - 2019

zehn Jahre Bottropbaer.de



Bottropbaer.de


Karnevalskirmes vom 31.01.2008 - 05.02.2008

in der Bottroper Innenstadt


2008 war die erste Rosenmontagskirmes nach dem Abriss des Hallenbades, den Beginn der Umbaumaßnahme des Berliner Platzes, sowie der Errichtung des neuen Heilsbringers, dem Kaufland.


Da der Berliner Platz wegen einer großen Baugrube in diesem und auch im nächsten Jahr nicht als Platz für die Schausteller zur Verfügung stand, konzentrierte sich die Bottroper Minikirmes auf den Altmarkt, der Osterfelder Straße, sowie dem Pferdemarkt. Nur ein Teil der Beschicker erhielt die Möglichkeit diese Veranstaltung zu bespielen. In diesem Jahr stieg die Bottroper Kirmes endgültig in die Bedeutungslosigkeit ab. Schlechtes Wetter tat sein übriges dazu. Aber trotz aller Unkenrufen schafften es die Veranstalter aber jedoch eine gute Mischung auf die Beine zu stellen, so dass die Bottroper Kirmes familientauglich ist und von der Bevölkerung angenommen wurde.


In diesem Jahr nahm auch der Rosenmntagszug erstmalig einen neuen Zugweg. Alles für den Umbau und Umgestaltung des Bottroper Stadtzentrums.